Benutzerverwaltung

Diese Seite gibt Ihnen einen Überblick über die Benutzerverwaltung in Curriculum.

Benutzer anlegen

Diese Funktion erlaubt es Ihnen Lernende als Benutzer im System anzulegen, welche in einem späteren Schritt dann Ihrer Lerngruppe hinzugefügt werden können. (Siehe hierzu das folgende Kapitel ### TODO)

Klicken Sie zunächst im linken Menü im Bereich Institutionen auf Benutzerverwaltung. Klicken Sie anschließend auf Benutzer hinzufügen.

Es erscheint das Eingabemenü Benutzer anlegen. In dem erscheinenden Dialog können Sie neue Benutzer hinzufügen.

Klicken Sie anschließend auf Benutzer anlegen. (Bitte beachten sie bei den Einstellungen Institution/Schule und Benutzer-Rolle die Hinweise auf Rollenvergabe und Institutionszuweisung an Benutzer).

Der angelegte Benutzer wird dann im Menü Benutzerverwaltung angezeigt.

Benutzer bearbeiten

​Gehen Sie hierzu in die Benutzerverwaltung. Klicken Sie neben dem zu bearbeitenden Benutzer auf da -Symbol. Es öffnet sich das oben angezeigte Benutzermenü um die entsprechenden Einstellungen zu bearbeiten.

Benutzer löschen

Zum Löschen von Benutzern gibt es derzeit zwei Möglichkeiten. Mit der ersten Möglichkeit kann nur ein Benutzer gleichzeitig gelöscht werden. Die zweite Methode erlaubt das Löschen mehrerer Benutzer.

Erste Methode zum Löschen von Benutzern

Gehen Sie zunächst in die Benutzerverwaltung. Klicken Sie rechts neben dem zu löschenden Benutzer auf das-Symbol. Es folgt die Meldung "Datensatz wirklich löschen?", welche Sie mit OK bestätigen. Der gewählte Benutzer wurde erfolgreich gelöscht.

Zweite Methode zum Löschen von Benutzern

Gehen Sie hierzu in die Benutzerverwaltung. Markieren Sie den zu löschenden Benutzer indem Sie die Kontollkästchen vor dem Benutzer auswählen und scrollen Sie anschließend bis ganz nach unten.

Wählen Sie am Ende der Seite löschen und drücken Sie anschließend auf den Button löschen. Es folgt die Meldung "Sollen die ausgewählten Benutzer wirklich gelöscht werden?", welche Sie mit OK bestätigen. Die gewählten Benutzer sind anschließend erfolgreich gelöscht.

Benutzerliste importieren

Diese Funktion erlaubt es Ihnen angelegte CSV-Dateien in das curriculum-System zu importieren. Erlaubte Codierungen sind: 'ASCII', 'Windows-1252', 'ISO-8859-1', 'ISO-8859-15', 'UTF-8'

Sie können hierdurch im Vorfeld angelegte Nutzerlisten verwenden, welche dann einfach ins System importiert werden können. Somit ist es nicht nötig, jeden Benutzer einzeln anzulegen. Klicken Sie im Menü auf Benutzerverwaltung und anschließend auf den Button "Benutzerliste importieren".

Auf der rechten Seite finden Sie zwei Vorlagedateien, die sie mit den entsprechenden Schülerdaten ergänzen können. Oftmals können diese Daten aus bestehenden System exportiert werden.

Wählen Sie ihre Institution, die Rolle der neuen Benutzer und die Lerngruppe aus. Das Trennzeichen bei CSV-Dateien ist in der Regel das Semikolon. Sollte es hierbei zu einem Fehler kommen, öffnen Sie die Datei mit einem Editor und betrachten Sie, welches Zeichen in der ersten Zeile zwischen "username" und "firstname".

Klicken Sie anschließend auf Durchsuchen und wählen Sie Ihre .csv-Datei aus. Mit einem klick auf den Button Importieren werden die neuen Benutzer angelegt.